Restauratorische Voruntersuchungen in der Kirche Hohenklingen

Mit winzigen Werkzeugen und ruhiger Hand machte sich das Restauratoren-Team aus Ludwigsburg an die Arbeit um einen „Blick hinter die Kulissen“ im Kirchle zu werfen. Bevor mit der Renovierung begonnen werden kann, muss ermittelt werden, was sich hinter dem Anstrich der Wände verbirgt.

Am 10. Juli waren die Restauratoren in der Kirche, um Proben an verschiedenen Stellen in der Kirche zu entnehmen und unter dem Mikroskop die verschiedenen Farb- und Putzschichten zu analysieren.

Je nach Ergebnis wird geplant, wie in der Renovierung weiter vorgegangen wird.