Neuheiten zum Kirchenkino am 08.09.2018

Entgegen unserer ersten Planung zum „Kirchenkino“ haben wir nun beschlossen, das Kino nicht im Kirchle sondern im Gemeindehaus zu veranstalten.

Warum? Nun, unser Kirchle hat einige bauliche Besonderheiten, unter anderem eine Mittelsäule, die leider auch den ungestörten Blick auf die Kinoleinwand verhindert. Daher haben wir dem ungestörten Sehen des Films den Vorzug gegeben.

Der humorvolle Roadmovie aus dem Jahre 2002 mit Daniel Brühl in einer der Hauptrollen wird Sie sicherlich begeistern.

Das Event startet um 18:00 Uhr mit leckerem Bauernbrot, Live-Musik und einem erfrischenden Getränk. Ab 19:00 Uhr startet die Filmvorführung. Je nach Wetter freuen wir uns nach dem Film auf einen lebendigen Ausklang des Abends mit Ihnen im Garten des Gemeindehauses.

Der Eintritt ist frei, wir freuen uns über eine Spende zugunsten der Renovierung der Kirche und auf Ihren Besuch.

Eine Antwort auf „Neuheiten zum Kirchenkino am 08.09.2018“

Kommentare sind geschlossen.